Hintergrund
  • Teaser
     WORMS/ MAINZ Die Landtagsabgeordnete Stephanie Lohr (CDU) plädiert dafür, auch in Zeiten von Corona den Blick auf die Bekämpfung der klimabedingten Waldschäden nicht zu verschließen. Die jetzt dafür bereitgestellten Fördermittel im Nachtragshaushalt gehen in die richtige Richtung, sind aber längst überfällig und erreichen nicht jeden Waldbesitzer.

  • Teaser
     WORMS/MAINZ Die Wormser Landtagsabgeordnete Stephanie Lohr, die in Mainz auch dem Ausschuss für Landwirtschaft und Weinbau angehört, will, dass Erntehelfer aus der EU vorübergehend leichter einreisen können. Wie Lohr auch im eigenen Wahlkreis und als Ortsvorsteherin in Abenheim in vielen Gesprächen bestätigt bekommen hat, kann die wegen der Corona-Krise de facto vollzogene Abschaffung der Reise- und Arbeitnehmerfreizügigkeit innerhalb der EU auch den Weinbau hart treffen. 

  • Teaser
     MAINZ/WORMS „Schnell, effizient und pragmatisch!“ – so lobt die Landtagsabgeordnete und Wormser CDU Vorsitzende Stephanie Lohr das Hilfspaket des Bundes gegen die Corona-Krise, das milliardenschwere Unterstützung vorsieht für die Wirtschaft, das Gesundheitssystem und die Bürger. Gleichzeitig fordert Lohr: „Das Land muss jetzt nachziehen, damit das Geld auch sofort dort ankommt, wo es gebraucht wird!“

  • Teaser
     Übersicht zu Hilfen für Wirtschaft, Gesundheitssystem und Bürger / MdL Stephanie Lohr: Bundes- und Landesmaßnahmen werden eng verzahnt 

  • Teaser
     WORMS Das Coronavirus zwingt auch die Wormser in einen Ausnahmezustand, in der unkomplizierte Hilfe immer wichtiger wird. Ein besonderes Hilfsangebot bieten nun der Landtagsabgeordnete und Wormser CDU-Vorsitzende Stephanie Lohr und der Wormser Vorsitzende der Jungen Union (JU), Marco Schreiber, an. Beide geben bekannt, dass sie die Aktion „Einkaufshelden gesucht“, die gerade bundesweit von der JU gestartet wurde, im Raum Worms aktiv ausbauen und fördern wollen. 

  • Teaser
     WORMS-HORCHHEIM Es ist ein holpriger Weg zur Barrierefreiheit in Horchheim, schon seit neun Jahren. Aber die CDU-Ortsbeiratsfraktion will ihn weiter gehen. Sie will, dass das Stolperpflaster am Marktplatz-Gehweg, neben der Hauptstraße, wegkommt. Es stellt laut CDU ein großes Hindernis dar, insbesondere für Menschen, die auf Rollator oder Rollstuhl angewiesen sind. 

  • Teaser
     MAINZ /WORMS Lob von vielen Seiten erhalten hat die Wormser Landtagsabgeordnete Stephanie Lohr (CDU) für ihre erste Rede im Landesparlament in Mainz – Anerkennung und Wertschätzung gab es für die Oppositionspolitikerin dabei sogar aus dem Lager der Regierungsfraktion.

  • Teaser
    Unter folgendem Link/ im unteren Bereich dieses Beitrags kann der Worms-Plan im Wortlaut heruntergeladen werden.

Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Horchheim/Weinsheim
Herzlich willkommen bei der CDU Horchheim/ Weinsheim!

Der Vorstand des CDU-Ortsverbandes Horchheim/Weinsheim heißt Sie herzlich willkommen auf seiner Homepage.
Die CDU in unseren beiden schönen Vororten im Eisbachtal engagiert sich seit 1947 mit einer vernünftigen Politik für alle hier lebenden Bürgerinnen und Bürger. Wir setzen uns ein für die  Vereine und ehrenamtlichen Initiativen ein. Das und eine gute Infrastruktur tragen wesentlich zur hohen Lebensqualität in unseren Orten bei. Wir wollen diese zu erhalten, fördern und weiterentwickeln. Unsere Schwerpunkte sind: Innenentwicklung vor Außenentwicklung, Aufrechterhaltung der ärztlichen Versorgung. In der Grundschule werden die entscheidenden Grundlagen für die Zukunft unsere Kinder gelegt. Vortrefflicher Unterricht muss gewährleistet sein, ein ansprechendes Raumangebot ist dafür ebenso wichtig wie eine gute personelle und materielle Ausstattung der Schule. Freie Schulwahl und auch die Entscheidung über Art und Umfang der Kinderbetreuung sind Grundrechte der Eltern. Der Betreuungsverein der Grundschule bietet dabei eine wertvolle Alternative zur Ganztagsschule an und verdient daher unsere Anerkennung und tatkräftige Unterstützung. Auch auf Stadtebene bringen wir unsere Erfahrungen und unser Engagement mit ein. Der Ausbau der Radwege ist uns ein wichtiges Anliegen. (Anträge im Stadtrat und Ortsbeirat wurden von uns gestellt).
Im Rat der Stadt Worms beraten wir mit den Kolleginnen und Kollegen der anderen Fraktionen über unsere kommunalen Belange. Mit Dr. Klaus Karlin und seinem Vorgänger Gerhard Schnell stellt der Ortsverband bereits seit vielen Jahren den Fraktionsvorsitzenden, in diesem Gremium derzeit verstärkt durch Monika Stellmann. So wird unsere Meinung auch im Kreisvorstand, dem auch Dr. Karlin angehört, gerne gehört und geschätzt.
 Viele unserer Mitglieder sind in Vereinen, Verbänden und Institutionen oft mehrfach aktiv und teilen so die Freuden und Sorgen ihrer Mitbürger. Unsere Ortsbeiratsfraktionen sind ständig „on tour.“ Sie tauschen sich mit den Menschen aus und schauen sich Probleme im Ortsgeschehen an. Durch Anträge und Anfragen in den Ortsbeiräten bringen sie diese der Verwaltung nahe und dringen auf Verbesserungen.
Aber auch das Feiern kommt bei uns nicht zu kurz. Das Erdbeerfest in Weinsheim ist unser Highlight, dessen Erlös wir regelmäßig an verschiedene Leistungsträger in unseren Orten spenden.

Direkt zu Artikeln der CDU Horchheim/Weinsheim

Wir laden Sie herzlich ein, sich hier umzuschauen und Kontakt mit uns aufzunehmen. Wir tragen Ihr Anliegen weiter.
Vielleicht bekommen Sie ja auch Lust, selbst mit anzupacken. Sich für Horchheim und Weinsheim einzusetzen, macht großen Spaß.


Ihre CDU Vertreter im Ortsbeirat Horchheim:

Erich Denschlag, Fraktionssprecher
Monika Stellmann, stellv. Fraktionssprecherin
Friedrich Schwahn

Ihre CDU Vertreter im Ortsbeirat Weinsheim:
Peter Karlin, Fraktionssprecher
Brigitte Geiser, stellv. Fraktionssprecherin
Markus Schmitt
Lukas Karlin

Ihre CDU Vertreter aus Horchheim und Weinsheim für Sie im Stadtrat:
Dr. Klaus Karlin, Fraktionssprecher
Monika Stellmann