Hintergrund
  • Teaser
     WORMS Der Wormser Festplatz To Go erzeugt Aufmerksamkeit in der Landespolitik und wirkt über die Grenzen von Worms hinaus. Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Christian Baldauf hat sich dort vor Ort über die Situation der Wormser Schausteller informiert. 

  • Teaser
     WORMS/MAINZ „Wir brauchen jetzt eine Werbeoffensive für den Tourismus in Worms!“, fordert die Landtagsabgeordnete Stephanie Lohr (CDU) und unterstützt damit einen gleichnamigen Antrag ihrer Fraktion im Wormser Stadtrat. Lohr betont dabei nicht nur die Dringlichkeit, sondern auch die Gunst der Stunde. Denn die Wormser Landespolitikerin nimmt Rückenwind aus dem Landtag wahr.

  • Teaser
     HORCHHEIM „Wie kommen wir bei der Sanierung unserer Alten-Heilig-Kreuz-Kirche weiter?“ Diese Frage lässt die stellvertretende Horchheimer Ortsvorsteherin nicht los. Seit Jahren macht sie sich stark für die Sanierung. Nun ist sie wieder einen Schritt weitergekommen und hat eine besondere Vor-Ort-Begehung arrangieren können:

  • Teaser
    Unter folgendem Link/ im unteren Bereich dieses Beitrags kann der Worms-Plan im Wortlaut heruntergeladen werden.

Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
31.07.2016
Kühle Cocktails und heiße Politik-Gespräche
Junge Union sehr zufrieden mit jüngster After-Work-Party / "In zwangloser Runde für Politik begeistert" / Gemeinschaftsaktion von JU Worms und JU Ried
WORMS/RIED Pünktlich zum sommerlichen Wetter hat die Junge Union (JU) Worms gemeinsam mit der Jungen Union Ried zu kühlen Cocktails und heißen Gesprächen in die Strandbar nach Worms eingeladen. Mitglieder und Interessierte tauschten sich über Aktionen der JU-Verbände als auch über aktuelle politische Themen auf Kreis-, Landes- und Bundesebene aus.
"Party & Politics" lautet das Motto der JU bei der After-Work Party. Daneben organisiert die JU unter anderem auch Bildungsforen und Besichtigungen.
"Getreu unserem Motto „Party & Politics“ wollen wir junge Menschen in zwangloser Runde für die Politik begeistern. Gleichzeitig wollen wir über die Verbandsgrenzen hinaus neue Kontakte knüpfen und Freundschaften pflegen.", freuen sich die Vorsitzenden Marco Schreiber (JU Worms) und Björn Hedderich (JU Ried). Neben After-Work-Partys organisiert die Junge Union Worms regelmäßig politische Bildungsforen sowie Besichtigungen und vieles mehr. „Wer sich selbst politisch engagieren möchte oder einfach mal reinschnuppern möchte, ist herzlich zu unseren nächsten Veranstaltungen eingeladen.“, so Schreiber. Weitere Informationen zur Arbeit der JU sind unter www.ju-worms.de oder auf Facebook zu finden. "Party & Politics" lautet das Motto der JU bei der After-Work Party. Daneben organisiert die JU unter anderem auch Bildungsforen und Besichtigungen.


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle Meldungen
X
... zur Übersicht
Termine